öffentlicher Beobachtungsabend

Bei klarem Him­mel fan­den gegen 22 Uhr 16 Besuch­er den Weg in die Stern­warte. Bei nahezu opti­malen Bedin­gun­gen kon­nten Venus, Jupiter, Sat­urn (Ring mit Cassinis­ch­er Teilung war zu sehen), sowie der Ringnebel in der Leier (M57) und Kugel­stern­haufen im Herkules (M13) bestens beobachtet wer­den.